Ozeaneum

+7(4232)404877
Batareynaya St. 4, Sportivnaya Naberezhnaya

Das Ozeaneum „Aquamir“, das auf der zentralen Uferstraße am Fuß der berühmten Festung von Wladiwostok liegt, ist eine der am meisten besuchten städtischen Sehenswürdigkeiten. Das ist das echte Meermuseum, das mit der merkwürdigen Mannigfaltigkeit der Flora und der Fauna des Pazifischen Ozeans, der tropischen Meere, der Seen und der Flüsse vom Fernen Osten, Afrika und Amazonis bekanntmacht. Das Ozeaneum von Wladiwostok, das das Mitglied der Euroasiatischen regionalen Assoziation der Zoos und Ozeaneen ist, besuchen etwa 200 Tausend Bewohner und Gäste der Seehauptstadt jährlich.

Die Ausstellung vom Ozeaneum, die einige Tausend Wasserbewohner und Meerausstellungsgegenstände bilden, befindet sich in drei Hallen mit einer Gesamtfläche von mehr als 1500 Quadratmetern. Sie ist in zwei Teile geteilt – den lebendigen und den sogenannten trockenen Schaustellungen.

Das Erdgeschoß von „Aquamir“, dessen Innenansicht die Natur des tropischen Waldes imitiert, nimmt die lebendige Ausstellung ein, die der Flora und der Fauna der fernöstlichen Meere und der limnischen Wasserbecken der Region Primorje gewidmet ist. Hier kann man sich verschiedene Mollusken, Krebstiere, Stachelhäuter, Meerfische und andere Vertreter der Unterwasserwelt ansehen, die in den thematischen und landschaftlichen Aquarien wohnen. Sowie die Bewohner der limnischen Wasserbecken: riesige Kalugen, amurische Störe, Sterlet. Außerdem sind in der Ausstellung vom Ozeaneum Dutzende Arten der Karpfen, schwarze Brachsen aus dem Roten Buch, amerikanische Kanalwelse und Dorschbarsche. In diesem Saal sind die Reptilien – Nilkrokodil und seltene Arten der Schildkröten vorgestellt. Insgesamt sind in den Aquarien vom Ozeaneum in Wladiwostok etwa 120 Arten der Meerbewohner vorhanden.

Auf dem ersten Stockwerk von „Aquamir“ befindet sich das Meermuseum, dessen Sammlung mehr als tausend Ausstellungsgegenstände aufnimmt. In seinen Schaufenstern sind die Versammlungen der Meermuscheln, der Korallen, der Fische und anderer Meertiere vorgestellt. Unter den einzigartigen Ausstellungsgegenständen sind der Schädel der Seekuh, wessen Alter mehr zweihundert Jahre aufzählt, und der Keim vom Seeotter-Albino vorhanden. Hier kann man sich die Mumien und die Vogelscheuchen der Seebären, der Pinguine, verschiedener Vögel auch ansehen. Außerdem arbeiten die thematischen Diagramme im Museum.

Durchschnittsbewertung
5.92
Bewertungen: 19
Bewertungen

 

Hier klicken, um zu bewerten
Feedbacks
Bewertungen: 18
Vita

худшая достопримечательность Владивостока. Сушеные животные и птицы и пара десятков аквариумов с обычными рыбами (((

03.05.2016  
0
Максим

Ожидал большего. Несчастная живность...

11.09.2015  
0
Ирина

Здесь лифт 5д. Единственный в городе

17.09.2014  
0
Никита

Убирать м р

21.05.2014  
0
BlackCatVl

Экспозиция рыб маленькая. Посмотреть не на что было. Билет своих денег не стоит.

23.03.2014  
0
Энни

Выбор пресноводных хороший, а вот морской живности совсем не велик. И ценник на море только растет. А вот тараканы в торговом зале, так и не вывелись, что пугает, не хочется их домой принести :(

26.09.2013  
1
Katerina

Темно, стекла грязные. На многих даже нет табличек. Смотреть особо нечего - обстановочка удручающая. Взрослый + детский 400 р. Лучше в планетарий зайдите

13.09.2013  
0
Антонина

Очень душно((

28.08.2013  
0
Ogurtsoff

Скорее всего это самый ужасный океанариум в мире. Это даже не океанариум, а просто говно.

13.07.2013  
2
Владимир

Однозначно к посещению.

08.06.2013  
0
Дмитрий

Ничего нового, посмотрим что будет на Русском

19.05.2013  
0
Sergey

Огромный выбор аква атрибутики!

31.12.2012  
1
Ilya

унылое место

04.11.2012  
2
Mitya

На 1 этаже аквариумы с живыми экспонатами - черепахи, крабы, акулы, ерши, раки, актинии, ежи. КРОКОДИЛ!! На втором этаже кости, раковины и чучела. Зайдите в зоомаркет - не втюхивают, посмотрите

21.07.2012  
2
Марат

Мое место работы^_~

20.07.2012  
2
Валерия

Надо сходить. Музей восковых фигур

30.06.2012  
1
Regina

Всем, кто будет во Владивостоке, обязательно зайти! =))

28.02.2012  
2
Egor

Делать там НЕЧЕГО, советский союз с немытыми стеклами аквариумов.

23.02.2012  
2